Sie sind hier: Startseite » Möbelbau » Plattenträger

KEM-Plattenträger

Das Werkstück im Griff haben!
 
Der Plattenträger von KEM-Werkzeuge ist wie sein Name schon sagt eine Werkzeug zum Tragen von Platten unterschiedlichster Stärke und Materialbeschaffenheit (Holz, Metall, Kunststoff, Gipsplatten, u.a.m.) und ebenso das Herausziehen der Werkstoffe aus dem Regal geht damit leicht von der Hand, kein Einklemmen der Finger oder abrutschen.
Ebenso wird er oft eingesetzt um größere Teile zu tragen, transportieren, wie z.B. Türen. Selbst im Schwenkbereich haben Sie das Traggut sicher unter Kontrolle, insbesondere bei empfindlichen Oberflächen. Entgleitet einem das Werkstück, dann sind meistens Beschädigungen und damit weitere Kosten die Folge.
 
Wer ihn kennt, weiß ihn zu schätzen. Er wurde jetzt noch mal geändert und ist länger geworden, dadurch hat man noch mehr "Kontrolle" über das Tragegut.
Die Plattenträger in der Übersicht.

Die Vorteile im Überblick

  • Der Grundträger ist aus Stahl gefertigt!! Da verbiegt sich nichts.
  • Kein Rost, der Grundträger ist verzinkt.
  • Dank des ergonomischen Handgriffes haben Sie ihn fest in der Hand.
  • je nach Typ "packt" er Material bis zu 120 mm Stärke
  • ein Werkzeug für jede Werkstatt, zum Herausziehen und Tragen von Platten

Den Plattenträger gibt es in drei Ausführungen.

    • - Typ 85 mit einer Spannweite von 5 - 50 mm
  • - Typ 84 mit einer Spannweite von 5 - 70 mm
  • - Typ 83 mit einer Spannweite von 50 - 120 mm
  • - die Tragkraft beträgt 75 kg / Plattenträger.

Der Zahn der Zeit hat genagt, was nun?

Für alle Plattenträger gibt es Ersatzklemmbacken. Sollten die Beläge einmal verschlissen sein, dann tauschen Sie einfach die Spann-/ Klemmbacken aus. Einen neuen Belag aufbringen ist sehr mühsam und zeitaufwendig. Das Wechseln der Klemmbacken ist in wenigen Minuten erledigt und Sie können sich wieder um Ihre Projekte und Aufträge kümmern.
Jede Klemmbacke ist mit einer neuen Rückhaltefeder bestückt.